Neu: ABACUS A-Bass - DSP-Aktiv-Subwoofer mit vielen Möglichkeiten

"Tiefbass" heißt bei ABACUS: ab 16Hz.

Mit herkömmlicher Technik erfordert Tiefbass schrankgroße Gehäuse und sonnenschirmgroße Tieftöner-Membranen. Der Grund ist die "Resonanzfrequenz". Die geht runter, wenn Gehäuse und Schallwandler größer werden. Unterhalb der Resonananzfrequenz kommt aber kein Ton mehr, es wird nur noch Luft bewegt. Im ABACUS-Subwoofer arbeitet aber ein ABACUS-Verstärker...

Dank der ABACUS-Schaltungstechnik funktioniert der absolut lastunabhängig. Er beherrscht Lautsprecher auch unterhalb der Resonanzfrequenz bis an die mechanischen Grenzen. Die untere Grenzfrequenz stimmt ABACUS nach Belieben ab, unabhängig von Gehäuse- und Schallwandlergröße, normal bis 16Hz linear. Und obendrein wird mmer auch der Frequenzgang linearisiert.

ABACUS A-Bass 10 und 12 ABACUS A-Bass 10 schwarz und weiß ABACUS A-Bass 10 und 12 mit Abdeckung

ABACUS A-Bass 12 - Subwoofer mit DSP und EMK-Regelung für  € 1.250,- 
ABACUS A-Bass 10 - Subwoofer mit DSP und EMK-Regelung für  € 990,- 

Zur Anbindung an die Satelliten verfügt der ABACUS A-Bass über einen analogen 80Hz-Hochpassfilter mit Stereo-Linetreiber-Ausgang.

Für den Aufbau eines Double Bass Arrays (DBA) lässt sich der Subwoofer auf "Gegenbass"-Betrieb schalten. Dank internem Delay und Phaseninvertierung entfallen externe Komponenten. Es lässt sich ein DBA mit einem Abstand von 2,5-10m aufbauen.


A-Bass 10 und 12 Bedienfeld

Features:

  • Aktivsubwoofer
  • 100% EMK-geregelt
  • DSP (digitaler Signalprozessor) für den Bass
  • analoger Hochpass für Satelliten
  • Stereoausgang für Satelliten mit Linetreiber-Ausgangsstufen
  • Gehäuse: ca. 35 bzw. 54 Liter, geschlosssen
  • 250mm/10” bzw. 300mm/12”-Tieftontreiber
  • Frequenzgang: 16 bis 150Hz linear
  • Eingang: Line über Cinch (Stereo oder Mono)
  • Stufenlose Einsteller für
    – Subwooferpegel
    – Obere Grenzfrequenz des Subwoofers
    – Low-Cut des Subwoofers
    – Phasenkorrektur
  • Strukturlack schwarz oder weiß

ABACUS A-Bass, Elektronik mit DSP und Bedienelement

Technische Daten:

Modell A-Bass 10 A-Bass 12
Netz, Kaltgeräteanschluss: 230V AC 230V AC
Leistungsaufnahme, Automatik: ca. 0,4VA 0,4VA
Leistungsaufnahme, Leerlauf: ca. 20VA ca. 20VA
Leistungsaufnahme, maximal: ca. 180VA 250VA
RMS-Leistung: 160W 225W
Frequenzgang: 16…48-50…150Hz 16…48-50…150Hz
Ladekapazität/Energie: 2*20.000µF/2*16J 2*20.000µF/2*16J
Netto-Gehäusevolumen: 35l 54l
Signaleingangspegel, maximal: 5Vss 5Vss
Tieftontreiber: 250mmm/10” 300mm/12”
Eingangsimpedanz: 10kΩ 10kΩ
Maße Gehäuse (B x T x H): 320×320×500mm 370×370×550mm
Maße ü. alles (B x T x H): 320×363×517mm 370×413×567mm
Gewicht (mit Abdeckung): kg 28kg
Packmaß: 425×425×605mm 475×475×655mm
Garantie: 3 Jahre 3 Jahre

ABACUS A-Bass 12 kaufen:

A-Bass 12 tiefschwarz RAL 9005 €1.250,00 In den Warenkorb
A-Bass 12 verkehrsweiß RAL 9016 €1.250,00 In den Warenkorb
A-Bass 10 tiefschwarz RAL 9005 €990,00 In den Warenkorb
A-Bass 10 verkehrsweiß RAL 9016 €990,00 In den Warenkorb

Navigation

APC24-23C
A-Box
Subwoofer
 Produktübersicht